Die Seenotretter DGzRS
Rausfahren, wenn andere reinfahren

DIe Seenotretter
Rettung aus Lebensgefahr

Die Seenotretter auf Nord- und _Ostsee sind bei jedem Wetter rund um die Uhr einsatzbereit – so auch unser Suchscheinwerfer VIRGO 450 mit Edelstahlgehäuse und Reichweiten von über 5000m.

Wenn Menschen auf See in Not sind, kommen sie und helfen: In Deutschland ist die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) mit ihren r und 180 fest angestellten und über 800 freiwilligen Seenotrettern zuständig für die Rettung von Menschen in Nord- und Ostsee. Die hoheitliche Aufgabe wird von der nicht-staatlichen Organisation eigenverantwortlich und unabhängig durchgeführt. Zur Sicherung der deutschen Such- und Rettungsgebiete sind rund 60 Seenotrettungskreuzer und -boote im Einsatz. Bereits 51 davon setzen auf die Suchscheinwerfer von KARL DOSE. Denn eine hochwertige technologische Ausstattung kann den Erfolg einer Rettungsmission maßgeblich beeinflussen. Dass wir hier einen Beitrag leisten können, macht uns stolz und ist Teil unseres Selbstverständnisses.

International wurden fünf weitere Rettungseinheiten, die nach Schweden, Uruguay, Kroatien und Zypern verkauft wurden, mit unseren Suchscheinwerfern ausgestattet.

 

Fragen oder Wünsche?

Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Ihre Ansprechpartner


100 Jahre KARL DOSE

Lesen Sie die Geschichte von KARL DOSE!

ZUr Story von KARL DOSE